Tomatensuppe mit Brokkoli & Ei

Tomaten-Brokkoli-Suppe

Gut für kalte Tage und wenn die Zeit in der Küche drängt: Diese leckere Tomaten-Brokkoli-Suppe wärmt nicht nur, sondern ist auch superschnell zubereitet.

Tomatensuppe mit Brokkoli & Ei (2 Port.)

  • 2 Eier
  • 150-200g Brokkoli (TK oder frisch)
  • 2 kl. Dosen geschälte & gehackte Tomaten
  • 1 Schalotte
  • 1 walnussgroßes Stück Ingwer
  • 1 EL Rapsöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Fischsauce
  • gemahlener Koriander
  • gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Schalotte und Ingwer schälen und fein hacken. Brokkoli entweder waschen/putzen oder auftauen lassen und die Röschen – wenn zu groß – in mundgerechte Stücke teilen. Das Öl erhitzen und die Schalotte und den Ingwer kurz darin anbraten. Dann die Gemüsebrühe, die Tomaten und die Fischsauce zugeben und 10 min. bei mittlerer Hitze kochen lassen. Mit gemahlenem Pfeffer und gemahlenem Koriander würzen. Den Brokkoli zugeben und nochmals 5 min. köcheln lassen. Die Eier aufschlagen und in die Suppe geben, mit einem Schneebesen kurz verquirlen (sodass das Ei in der Suppe „Schlieren“ bildet). Anschließend sofort servieren.

Tags: , , , ,

Comments are closed.